Opel-Scharf – Ihr großer Opel-Händler in FrankenDie heißesten Preise der Stadt
Zum Hauptinhalt springen

Datenschutzhinweise zur Opel Einwilligungserklärung

Stand: Februar 2020

Ihre Daten werden zu den nachfolgend genannten Zwecken verarbeitet und an folgende Empfänger übermittelt:

Daten
Identifikations- und , Kontaktdaten, Fahrzeugidentifikationsdaten in Verbindung mit Vertragsdaten, Fahrzeug- und Servicedaten, sowie Produkt- und Leistungsspezifikationen, technischen Daten für Teile und Zubehör, zuständige Werkstatt-, Vertriebs- und Servicedaten.

Zwecke
Kundenbetreuung/Kundenservice: Beispielsweise Einladungen zu Veranstaltungen, Informationen über (technische) Updates im Zusammenhang mit Ihrem Fahrzeug, jegliche Serviceleistungen, Meldungen zu Wartung/Inspektion/Fälligkeit von Servicearbeiten und Pannenhilfe, Angebot von Versicherung bei Fahrzeugkauf.
Kundeninformation: Informationen zu Neu- und Gebrauchtwagen, Finanzierungs- und Leasingangeboten, Versicherungsangeboten, Servicearbeiten, Inspektions- und Werkstattangeboten, Auslaufen eines Finanzierungs- oder Leasingvertrags, Qualitätsverbesserungsmaßnamen im Zusammenhang mit Ihrem Fahrzeug.
Werbung: Individuelle oder personalisierte Werbung für unsere Angebote, Produkte und Dienstleistungen und damit verbundene Identifizierung und Wiedererkennung.
Marktforschung und Kundenbefragungen: Rückmeldung bezüglich Opel-Produkten und Leistungen, Kontaktaufnahme nach Kauf/Servicearbeiten (z. B. zur Erhebung der Kundenzufriedenheit, Erhebung der Produkt- oder Servicequalität).

Empfänger
Die Opel Automobile GmbH übermittelt Ihre personenbezogenen Daten an beauftragte (IT-) Dienstleister, um die Verwaltung der genannten Zwecke zu unterstützen, insbesondere an:

  • PSA Automobiles S.A., 2-10 Boulevard de l’Europe, 78 300 Poissy, Frankreich
  • Capgemini (Capgemini Technology Services, 5/7 rue Frédéric Clavel – 92287 Suresnes Cedex – Frankreich), die weitere Auftragsverarbeiter beauftragen mit Sitz außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) und damit in einem Land ohne angemessenes Datenschutzniveau. Es liegt keine Angemessenheitsentscheidung der Europäischen Kommission vor, aber eine geeignete Garantie in Form von verbindlichen internen Datenschutzvorschriften (Binding Corporate Rules / BCRs). Um eine Kopie der BCR zu erhalten, folgen Sie bitte diesem Link: https://www.capgemini.com/resources/capgemini-binding-corporate-rules/
  • Atos (Atos SE, River Ouest, 80 Quai Voltaire, 95877 BEZONS CEDEX, Frankreich), die weitere Auftragsverarbeiter beauftragen mit Sitz außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) und damit in einem Land ohne angemessenes Datenschutzniveau. Es liegt keine Angemessenheitsentscheidung der Europäischen Kommission vor, aber eine geeignete Garantie in Form von verbindlichen internen Datenschutzvorschriften (BCRs) gelten. Um eine Kopie der BCR zu erhalten, folgen Sie bitte diesem Link:  https://atos.net/content/dam/global/documents/atos-binding-corporate-rules.pdf
  • IBM GBS France, 17 Avenue de l'Europe, 92275 Bois-Colombes, Frankreich
  • Salesforce (Salesforce.com EMEA Limited, Village 9, Floor 26 Salesforce Tower, 110 Bishopsgate, London, EC2N 4AY, United Kingdom)

 

Die J. Scharf Automobile GmbH & Co. KG übermittelt Ihre personenbezogenen Daten an beauftragte (IT-) Dienstleister, um die Verwaltung der genannten Zwecke zu unterstützen, insbesondere an:

  • Fair Computer Systems, Ostendstr. 132, 90482 Nürnberg, Deutschland
  • NÜRNBERGER Allgemeine Versicherungs-AG
  • Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten an unsere jeweils beauftragten Dienstleister, die als Auftragsverarbeiter zur Unterstützung der Administration der genannten Zwecke eingesetzt werden

Ihre Rechte

Sie haben als betroffene Person nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften ein Auskunftsrecht, ein Recht auf Berichtigung, ein Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“), ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, ein Recht auf Datenübertragbarkeit, ein Widerspruchsrecht gegen die auf Art. 6 Abs. 1 e) oder f) der Europäischen -Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) beruhende Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten oder wenn Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden, um Direktwerbung zu betreiben.

Bitte beachten Sie, dass Ihre oben genannten Rechte gesetzlich eingeschränkt sein können bzw. wir sie nur unter Einhaltung bestimmter Voraussetzungen erfüllen müssen.
Ihre personenbezogenen Daten können Sie von uns als Verantwortlichem jederzeit aktualisieren lassen (z. B. bei Adressänderung).

Zur Ausübung Ihrer oben genannten Rechte schreiben Sie uns an datenschutz@scharf-automobile.de.
Zur Ausübung Ihres Beschwerderechts nach Art. 77 EU-DSGVO wenden Sie sich bitte an Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) Promenade 27 91522 Ansbach, www.lda.bayern.de.

Kontakt

J. Scharf Automobile GmbH & Co. KG
Siegelsdorfer Str. 58
90431 Nürnberg

Telefon: 0911/32 434-0
Fax: 0911/32 434-40
E-Mail: info@scharf-automobile.de
Geschäftsführer: Marco Schultheiß

Unsere Datenschutzbeauftragte ist:
Sonja Tietz, DEKRA Automobil GmbH, Hauptverwaltung Stuttgart, Handwerkstrasse 15, 70565 Stuttgart
Tel.: 0711/7861-2566
datenschutz@scharf-automobile.de